Luft

Das für mich malerisch am schwierigsten darstellbare Element ist „Luft“. Aktiv, quirlig, flexibel und veränderungsorientiert zeigt sich dieses Element. Doch, welche Farbe hat Luft? Die Antwort ist ganz einfach: Keine und jede Farbe So entstehen Bilder, die das ganze Farbspektrum beinhalten und den Betrachter „in die Lüfte entführt“.

Verwirbelungen, 30 x 90 cm, Acryl-Mischtechnik Geistermon

Verwirbelungen
30 x 90 cm
Acryl-Mischtechnik

Lichtgestalten
120 x 40 x 3,5 cm
Acryl-Mischtechnik

Geistermond
30 x 30 cm
Acryl