BildBonny Schuhmann, 1955 in Suhl geboren und in Franken aufgewachsen, entwickelte schon in frühester Jugend künstlerische Ambitionen und entdeckte ihre Fähigkeiten im grafischen Bereich. Daraus resultierte, dass sie eine Ausbildung zur technischen Zeichnerin absolvierte. 1994 begann sie ihre malerische Weiterbildung bei anerkannten Künstlern der Akademie Wildkogel, der Kulturfabrik Wien, der Kunstakademie Augsburg und dem Werkbund Nürnberg.

Seit 2012 leitet sie als Dozentin Kurse für Acrylmalerei im Kulturwerkstatt Morschreuth.

Zusammen mit Gisela Prummer gründete Bonny Schuhmann 2013 das Ausstellungsprojekt "Kunst aus vielen Händen". Informationen dazu finden sie unter: www.kunst-aus-vielen-haenden.de

Ihre rege Ausstellungstätigkeit begann 1994 im Umkreis von Eckental. Es folgten u.a. Ausstellungen in Suhl, Erlangen, Volkach und München, Lifeact auf der Messe Frankfurt, sowie die Teilnahme am Benefiz Kunstprojekt "ART for HEART" in Hannover und verschiedene Gemeinschaftsaustellungen u.a. beim Kulturverein Erlangen.